Tierarztpraxis Dr. Mertens und Küppers

0 28 31 - 80 200 info@tierarzt-in-geldern.de
Termine nach Vereinbarung  |  Mo-Fr. 8-12 Uhr und 15-18 Uhr  |  Do bis 19 Uhr  |  außer mittwochnachmittags

Menü
dr-mertens-kueppers

Anweisungen für Tierbesitzer, die eine Tierarztpraxis während des COVID-19-Ausbruches aufsuchen

Liebe Patientenbesitzer, anlässlich der aktuellen Situation bitten wir Sie sich an diese Anweisungen zu halten, damit wir weiterhin einen reibungslosen Ablauf für Sie und Ihr Tier in der Praxis gewährleisten zu können. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie[...]

weiter lesen

Maßnahmen gegen die Ausbreitung des neuen Coronavirus

Anbei an wichtiger Hinweis für den weiteren Ablauf in der Tierarztpraxis.[...]

weiter lesen

Wichtiger Hinweis zum Notdienst

BTK Berlin (13.02.2020)“Die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) wurde durch die „Vierte Verordnung zur Änderung der Tierärztegebührenordnung” u. a. um die sogenannte „Notdienstgebühr” ergänzt. Die Regelungen treten am 14.02.2020 in Kraft. Die Bundestierärztekammer (BTK) hat zur Information für Tierhalter ein Merkblatt[...]

weiter lesen

Stellenangebot Tierärztin/Tierarzt

Du bist Tierärztin/Tierarzt und hast dich besonders auf Pferde spezialisiert? Dann haben wir ein Auge auf Dich geworfen! Für unsere moderne Tierarztpraxis in Geldern suchen wir Unterstützung für unsere Pferde – & Kleintierpraxis. Inmitten eines der interessantesten Pferdegebiete der Region[...]

weiter lesen

Aktion Service PLUS für Katzen

Im Rahmen der Aktion Service PLUS für Katzen, eine Initiative von ROYAL CANIN und dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte e. V., haben wir eine Auszeichnung erhalten.   Dabei geht es um die Verbesserung der Bedingungen für Katzen beim Tierarzt bzw. beim[...]

weiter lesen

ACHTUNG

Liebe Pferdebesitzer, bitte achten Sie darauf, dass Ihre Pferde aktuell nicht auf Weiden stehen auf denen der Bergahorn wächst. Häufig nehmen die Pferde die Samen, Sprösslinge oder das Laub auf. Diese sind besonders giftig und können zu der atypischen Weidemyopathie[...]

weiter lesen

Igel gefunden – was tun?

Hierzu hat die Facebook-Gruppe “Wildtier-Notfälle” (L.Uhe, 2016) einige hilfreiche Hinweise zusammengestellt wie man sich verhalten sollte, wenn man einen Igel findet. Außerdem finden Sie auf unserer Homepage einen Link zu der Seite des Vereins “ProIgel” auf der weitere Adressen und[...]

weiter lesen

ACHTUNG

Liebe Patientenbesitzer, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmnen können, bitten wir Sie, diesen rechtzeitig telefonisch abzusagen. Falls nicht, müssen wir Ihnen leider ab sofort eine Ausfallgebühr berechnen.   Ihr Praxisteam    [...]

weiter lesen

Stellenangebot Tierärztin/Tierarzt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Tierärztin/Tierarzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung![...]

weiter lesen